top of page

Spring Expert Skillz Session

Datum

27. April 2024

Ort

Visp, Valais

3 Spring Skillz Session

Guide

Mischa

GenericCircle.png

ITRS-Rating

Plätze verfügbar

Places available

Anmeldeschluss:

20. April 2024

Technische Schwierigkeit

Tech-3-Red.png

Rot müsst ihr beherrschen, und Schwarz klappt nach dem Kurs sicher besser!

Kondition

Tech-3-Red.png

Blau, maximal 300 m↑, 1'100 m↓ falls komplett über Trails zurück

Exponiertheit

Tech-3-Red.png

Ggf. mit kurzen leicht exponierten Abschnitten (Blau)

Tech-3-Red.png

Wildnis-Faktor

Grün, zivilisierte Umgebung

Weitere Infos

  • 8-9h Fahrtechniktraining

  • Maximal 6 Teilnehmer

Kosten

  • CHF 160,- zzgl. Kosten für Zug nach Täsch und Verpflegung

EBIKE-grau.png

E-Bike-tauglich aber kein spezieller E-Bike-Kurs

Beschreibung

swiss_bike_park_pos_cmyk_freigestellt.pn

Welcher hoch-alpine Traumtrail steht auf eurer Bucket-List, aber ihr traut euch noch nicht ran? Wir schaffen die Grundlage, dass es klappt! Daher am Anfang der Saison investieren und den Rest geniessen!

Dieser Kurs richtet sich an gute Biker, die Trails vom Niveau Rot problemlos beherrschen. Wir fokussieren uns auf das Erlernen von 2 Kerntechniken für das Befahren von hochalpinen Trails:


  1. Hinterrad-Versetzen in engen Spitzkehren

  2. Fahrtechnik und Linienwahl für grobe Rockgardens, steiles Gelände und hohe Stufen


Einen Tag lang vermitteln wir euch die Grundlagen dazu. Vormittags auf unserem Übungsplatz in Visp. Und am Nachmittag in der neuen Bike Zone Schali bei Täsch.  Das Üben geht dort mit deutlich weniger Risiko als im echten Gelände, denn gerade Trails mit Spitzkehren sind in den Bergen oft sehr exponiert. In der Bike Zone sind die entsprechenden Übungsstrecken aber so angelegt, dass man keine Angst haben muss, mal einen Fehler zu machen.


Zur Auflockerung zwischendurch können wir uns an den spannenden Balance-Elementen versuchen oder den Pumptrack geniessen. Je nach Energie können wir am Ende des Tages einen Treil der Strecke zurück nach Visp über Trails fahren.


bottom of page